Klein.Laut.Folgen
Mittwoch, 19. August 2015
Ein schöner ...
... Ohrwurm an diesem Abend:

https://www.youtube.com/watch?v=jPonwzdJz0Q

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 17. August 2015
Mal wieder ...
Leben und so. Ein wunderschöner Stoffbeutel guckt mich gerade an. Auf diesem stehen zweil Zeilen (siehe unten).. Mehr braucht es heut zur Abwechslung mal nicht.


Wenn man die Augen zu macht, klingt der Regen wie Applaus...

https://www.youtube.com/watch?v=L-W5gVbqxyk

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 14. August 2015
Chillaxed ...
... das erste Worte dieser Ferienspiele. Es fühlt sich warm an, diese Woche erlebt zu haben. Ich bin grundsätzlich entspannt. Falle jeden Abend sehr ko ins Bett. Manchmal auch vor neun. Das fühlt sich gut an. "Kritische", sprich angespannte Situationen spiegelt mir mein Körper sofort. Meine Stimme schwindet. Es gelingt mir recht gut, auf den Weg des "alles kann nichts muss" zurückzukehren. Wir genießen nette Feierabendbiere, mit viel Lachen und wirklich guten Gesprächen. Bestehende Freundschaften bestätigen sich, neue schimmern am Horizont. Ich habe Spaß. Genieße die Routine des morgendlichen früh Aufstehens. Jeden Tag der selbe Weg am Flüsschen, immer durch die große Stadt. Die Sommerluft, der erste Sonnenbrand aus dem Freibad gestern. Ich reflektiere meine Ferien als Kind mit durchweg lächelndem Gesicht. Es ist anstrengend, aber es raubt keine Kraft. Das bestätigt mich.
Ab und an sagt mein Körper, er könnte mal wieder mit einem Mann aufwachen. Mein Herz sagt dann, vielleicht. Alles gut. Wenn ich es so fühle mag ich es leben. Ich merke wie meine Angespanntheit von mir weicht und ich die SChubladen weiter öffnen kann, mich einlassen will. Weiß aber auch, dass es auch wieder andere Tage gibt, an denen ich nur mich genießen mag. Immer besser kann ich diese Pole fühlen und leben.
Der Musikjob hängt in der Luft. Morgen setze ich mich vielleicht dran wenn ich Lust habe, nur ein bisschen. Nicht wieder hundert Prozent investieren, sondern so viel wie ich gerade mag. Einen Einkauf erledigen, etwas schönes kochen, mit einem guten Buch ins Grüne setzen, auf Regen hoffen weil mein Garten verdörrt. Einen neuen Mitbewohner suchen und auf netten Input vertrauen, vielleicht auch mal im Café vorbeischauen. Vielleicht vielleicht.
Nun aber erstmal Feierabend, sacken lassen und gleich in toller Herzmenschengesellschaft einen Absackerrotwein trinken.
Auch ohne Musik.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Online seit 1097 Tagen
Letzte Aktualisierung: 2015.08.19, 20:27
status
Menu
Suche
 
Kalender
August 2015
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
13
15
16
18
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
Letzte Aktualisierungen
Ein schöner ...
... Ohrwurm an diesem Abend: https://www.youtube.com/watch?v=jPonwzdJz0Q
by kleinlautfolgen (2015.08.19, 20:27)
Mal wieder ...
Leben und so. Ein wunderschöner Stoffbeutel guckt...
by kleinlautfolgen (2015.08.17, 21:28)
Chillaxed ...
... das erste Worte dieser Ferienspiele. Es fühlt...
by kleinlautfolgen (2015.08.14, 20:28)
Willst Du mal ...
... was erleben? Dann setze Dich Samstags Nacht bei...
by kleinlautfolgen (2015.08.09, 20:53)
Gerade fühle ...
... ich mich unendlich selbstbestimmt und völlig...
by kleinlautfolgen (2015.07.31, 20:36)

xml version of this page

made with antville